AirbnbFailPartyWochenendeWohnung

Airbnb: Maximale Zerstörung nach Party-Orgie

Ein junges Paar aus Kanada vermietete sein Apartment über Airbnb. Was die beiden vorfanden, als sie wieder kamen, hätten sie sich nicht im schlimmsten Fall ausgemalt.

Wenn du selbst unterwegs bist, ist es eine gute Möglichkeit, etwas dazu zu verdienen und dir so für deine Reise eine kleine Finanzspritze zu ermöglichen: Airbnb ersetzt sogar für manche den Nebenjob. Ist ja auch easy: Alles, was du tun musst, ist Fotos von deiner Wohung zu machen und ein paar Nachrichten zu beantworten – schon klingelt es in der Kasse.

Einem jungen Paar, das übers Wochenende ihre Wohung in Kanada über Airbnb zur Verfügung stellte, ist diese Entscheidung zum Verhängnis geworden. Was sie vorfanden, als sie zurück kamen, war die maximale Zerstörung: Kondome auf dem Badboden, Essensreste in den Schuhen, Mayonnaise auf dem Sofa und sogar ein paar Alkoholleichen lagen noch rum, als Mark und Star King wieder ihre Wohnung betraten.

Die Party, die du niemals haben wolltest

 

„Our hardwood floors are all popping because there are pools of liquor. There’s glass shards, there’s dent in our walls, toilets flooded and plugged with condoms,“ sagte der Wohnungsbesitzer gegenüber CBC News.

Die vier Erwachsenen, die die Wohnung ursprünglich mieteten, gaben vor, auf eine Hochzeit eingeladen gewesen zu sein. Oopsi. Die Party artete wohl ziemlich aus und mit Hochzeit hatte sie auch nicht viel zu tun. „We have zero tolerance for this kind of behaviour and our team is working quickly to make this right“, äußerte Airbnb sich dazu. Die Versicherung der Firma soll nun den über 50.000 $ Schaden decken.

Seht euch hier in den Videos das Ausmaß der Zerstörung an:

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren