AustralienDiätErnährungEssenFoodFoodpornFriesandicefriesandicecream

Es gibt einen neuen Food-Trend und wir finden ihn leider geil

Unter #friesandicecream posten Instagram-User den Foodtrend, den wir uns seit Kindertagen erhoffen. Danke dafür, Futtergott!

Während sich bei uns irgendwie wieder auf leisen Sohlen der Winter eingeschlichen hat, ist zumindest auf Instagram die Welt in Ordnung. Unter #friesandicecream eskaliert aktuell ein Food-Trend, der unsere Herzen und unser Cholesterin höher schlagen lässt – und bei vielen anderen wahrscheinlich aus absolutes Unverständnis trifft. Fritten mit Softeis. Mjam. Das Café Devon in Sydney, Australien startete den Hype mit Pommes auf Eis vor einigen Wochen und garniert das ganze noch mit bunten Streuseln, Schokosoße oder Sahne. Wir können darüber nur selig lächeln: Denn wir wissen genau, dass wir schon in unserer Kindheit Experimente solcher Art bei McDonald’s ausprobiert haben – ergo schon vorher wussten, dass Fett der beste Geschmacksträger der Welt ist.

Trotz allem freuen wir uns über alle Maße über Pommes mit Eis – und hoffen inständig, dass der Hype auch irgendwann zusammen mit dem Sommer unsere Städte erreicht.

Dürfen wir vorstellen? Der neue australische Food-Trend #friesandicecream 🍦🍟 Wer hat's schon ausprobiert? #foodlovers #regram @devoncafe

A post shared by freundin – glücklicher leben (@freundinmagazin) on

Great day off with Jessica #lockport #friesandicecream #gonor #newtraditions

A post shared by Annie Schroeder (@annie191998) on

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren