FlughafenGepäckInstagramMenschenReiseSicherheitTSAUSA

Verrückte Welt: Diese Dinge wurden an Flughäfen beschlagnahmt

Die amerikanische Transportsichereheitsbehörde (TSA) beschlagnahmt jährlich tausende Objekte. Doch manche lassen uns an der Menschheit zweifeln.

Habt ihr euch auch immer gefragt, an wen sich die ganzen Hinweisschilder an Flughäfen richten? „Keine lebenden Tiere“ oder „Keine Waffen an Bord erlaubt“ sind doch eigentlich Dinge, die jeder weiß. Das sollte man zumindest meinen.

Doch Hunderte Menschen halten sich jedes Jahr nicht an diese Regeln. Manche wollen tolle Souvenirs aus dem Urlaub mitnehmen und denken nicht darüber nach, dass wilde Tiere wie Skorpione oder Seepferdchen auch in teurem und hochprozentigem Alkohol nicht eingeführt werden dürfen. Andere versuchen auch gerne mal ihre Waffen mit ins Flugzeug zu nehmen – ob nun mit guter oder böser Absicht, sei dahin gestellt.

 

 

Wer braucht eine Panzerabwehrwaffe in einem Flugzeug?

 

 

Die Transportsicherheitsbehörde der USA, kurz TSA, postet seit Jahren Bilder ihrer unglaublichen Funde auf Instagram. Beim Durchstöbern der Bilder fragen wir uns automatisch, wie doof manche Menschen wohl sind – oder wofür man zum Teufel eine Panzerabwehrwaffe in einem Flugzeug benötigt. Die außergewöhnlichsten Bilder haben wir hier für euch gesammelt:

 

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren