BeziehungCaféLiebelivePärchenTwitterVerlieben

Liebesgeständnis hinter dem Tresen – und ein Café-Besucher twittert es live

Jerry, ein ganz normaler Twitter-User, stolpert zufällig in das Liebesgeständnis zweier Menschen. Und teilt dieses wunderbar einzigartige Erlebnis im Internet

Stell dir vor du sitzt in einem Café, es ist leer, es ist ein unbedeutender Nachmittag wie jeder Andere. Die größte Frage die du dir in diesem Moment stellst ist: „Cappucchino oder Latte Macchiato?“ Vielleicht kramst du ein wenig in den Zeitungen die ausliegen oder –  noch trockener und leider wahrscheinlicher: Du hast etwas zu arbeiten dabei. Aber plötzlich wird aus dem normalen Cafébesuch ein Moment, den du nie vergessen wirst. Du wirst Zeuge einer Szene, die wir uns sonst nur in Filmen ansehen dürfen: Zwei Menschen gestehen sich zum aller ersten Mal ihre Liebe. Ist der Film vorbei, kehren wir zurück in die Realität und denken deprimiert, dass solch romantische Szenen ja sowieso nur erfunden sind. Doch Jerry ist genau das passiert.

Er hat zwei Menschen bei dieser zerbrechlichen und unfassbar aufregenden Situation beobachtet. Er hat diesen einzigartigen Moment nicht für sich behalten, sondern uns auf Twitter bei dem Liebesgeständnis zweier Café Mitarbeiter teilhaben lassen. Und wir sind dankbar. Denn diese Kleinigkeit zaubert uns ein Lächeln auf die Lippen, verschönert unseren Tag und, wie auch Jerry sagte, bringt in diesen ätzenden Zeiten den Glauben an die Menschlichkeit zurück.

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren